Gebrauchsanweisung – Návod k upotřebení
11,00 € / SFr 14,00
Jiří Kolář
Gebrauchsanweisung – Návod k upotřebení
Zweisprachig Tschechisch / Deutsch
Coll'Arco [11]
100 S.
März 2019

ISBN 978-3-96587-000-0
Drucken
Aus dem Tschechischen und hrsg. von Eduard Schreiber

Tschechien – Gastland der Leipziger Buchmesse 2019

Jiří Kolář, Dichter und bildender Künstler, wurde durch seine Collagen und Experimente zu neuen künstlerischen Techniken weltberühmt. 1961 entstand eine erste Gebrauchsanweisung (Návod k upotřebení ). Sie besteht aus 12 langen Prosagedichten – Anleitungen zu Verhaltensweisen. Dabei plädiert er, nicht ohne Ironie, für eine andere, aufmerksame, dem Alltäglichen zugewandte, wache Aufnahme der Welt, ohne Pathos und Jubelgesänge – in Zeiten ständiger sozialistischer Propaganda ein Politikum.

Deutlich ist der Reihencharakter vieler seiner Gedichte, die dem ABC, dem Monatslauf oder einfach einer Zahlenreihe folgen.

Diese Gedichte werden hier erstmals in deutscher Sprache veröffentlicht – und parallel im tschechischen Original.

Zwischen 1962 und 1965 folgte eine zweite Gebrauchsanweisung mit 52 meist kürzeren Gedichten, die die eigene Person in der Welt verorten.