Aktuell

Der Arco Verlag bringt in der zweiten Jahreshälfte sieben belletristische Neuerscheinungen – fünf Romane und zwei Lyrikbände – sowie einen weiteren Wissenschaftsband. Neben einer Erstausgabe deutschsprachiger Literatur stehen Übersetzungen aus dem Englischen, Hebräischen, Katalanischen, Jiddischen, Polnischen, Tschechischen und Ostarmenischen. Welche das sein werden, verrät die neue Verlagsvorschau Herbst 2015 , die hier einfach heruntergeladen werden kann.

Aktuell

Der Arco Verlag führt seine Veranstaltungen des Gedenkens an den Völkermord an den Armeniern fort und beteiligt sich am 21. April 2015 am World Reading – mit einer Lesung aus der druckfrischen erweiterten Neuausgabe des Gedichtbands Mein Armenien von Jeghische Tscharenz.

Mehr Lesen...
25-ch_liest-tscharenz
Heimkehr
Joseph Wechsberg (1907-1983) war als ein polyglotter rasender Reporter legendär und führte ein abenteuerliches Leben als Geheimagent, Schiffsmusiker, Feinschmecker, Weltenbummler. Seit 1938 im Exil, macht er in den USA als Bestsellerautor Karriere, ... Mehr lesen...
ISBN 978-3-938375-22-8
November 2014
210 Seiten, 1. Aufl.
15,00 € / SFr 24,00
Im Kanaan-Express
Eine Zugfahrt voller Zwischenfälle wird zum Aufbruch. Im Schnellzug von Turku nach Helsinki bricht die Beziehungslosigkeit der Reisenden auf. In der zufälligen Begegnung zwischen einem Autor und einer jungen Frau entzünden sich Wünsche nach ungekannten Wagnissen. Mehr lesen...
ISBN 978-3-938375-57-0
September 2014

22,00 €
BESTELLEN
Mein Armenien
Die Neuausgabe, erschienen zum 24. April 2015, dem 100. Gedenkjahr an den Völkermord an den Armeniern, umfaßt Konrad Kuhns deutsche Erstübersetzung des Langgedichts »Danteske Legende«, entstanden 1915/16 als unmittelbares Echo des Augenzeugen Tscharenz auf die Spuren der Ermordungen im Umkreis der Stadt Van. Mehr lesen...
ISBN 978-3-938375-63-1
April 2015
280 Seiten, Erweiterte Neuausgabe zum 24. April 2015
22,00 € / SFr 33,00
BESTELLEN